Icons

Wie jedes Reich wird auch Alagea durch seine Icons geprägt, mächtige Figuren die mehr oder weniger direkt das Leben der Bewohner beeinflussen.

In Alagea gibt es 13 verschiedene Icons, die alle auf die ein oder andere Weise auf die Geschichte Einfluss nehmen.

Diese Icons sind:

Kaiser Raghal
Ein alternder Monarch, der einst ein großer Held war und dessen Wort immer noch ein gehöriges Gewicht besitzt. Er versucht die Gilde der Maschinisten unter Kontrolle zu halten und neigt eher dazu alten Traditionen zu folgen.

Prinz Galdan
Prinz Galdan ist der Erstgeborene Sohn von Kaiser Raghal und studiert die magischen Künste seitdem seine Gabe von (Charakter) geweckt wurde. Er scheint hier eine außergewöhnliche Begabung zu haben.

Prinzessin Ranhelia
Die Prinzessin ist eine ehrgeizige junge Frau, die der Gilde der Maschinisten sehr nahe steht, selber aber nur wenig Ahnung von der Thematik hat. Sie kann vor allem einfach die Magier nicht leiden.

Prinzessin Arlea
Die jüngste Prinzessin ist ein Mysterium am Hof, wirkt sie doch oft abweisend und ein wenig weltfremd. Aber wenn man sie näher kennenlernt, weiß man das die junge Dame ein scharfen Verstand hat und oft Dinge weiß, die sie nicht wissen sollte.

Gilde der Maschinisten
Die Gilde der Maschinisten existiert nun schon seit einigen Jahrzehnten, sie gewann aber erst richtig an Bedeutung, als die Magie immer zu schwinden begann. Heute kann sich kaum einer mehr erlauben, keine Geschäfte mit dem gerissenen Gnom Kyrral zu machen, der die Gilde mit eiserner Hand führt.

Erzmagier Drakhodan
Keiner weiß so genau wie alt der Erzmagier ist, der in seiner schwebenden Turmstadt immer an anderen Orten des Reichs anzutreffen ist, man ist sich nur einig das er alt ist. Der Erzmagier spricht für den [Der Weiße Rat|Weißen Rat]], zumindest nominell. In letzter Zeit scheint dem alten Mann aber vor allem Sorgen zu machen, das die Magie verschwindet, auch wenn er selber anscheinend nicht betroffen ist.

Kommando Zeitgeist
Wenn schon die Magie nicht für alle da ist, dann sollte es zumindest die Technologie, das ist der Leitsatz von Kommando Zeitgeist. Die Mitglieder von Zeitgeist sind Fanatiker die ihr Heil in den Maschinen sehen, sie scheuen nicht zurück ihre Botschaft auch auf blutige Art und Weise zu verbreiten.

Goldhana
Die Stimme der Götter ist als jüngste Inhaberin ihres Amtes die wohl wichtigste Geistliche von ganz Alagea und das obwohl sie nicht einmal 30 Jahre zählt. Goldhana ist eine Halblingfrau, die schon viele gute Taten vollbracht hat und versucht zwischen den Parteien zu vermitteln.

König Reddar
Der mächtigste unter den Königen der Grenzmarken hat schon seit längerer Zeit ein Auge auf die westlichen Provinzen des Reichs geworfen. In den Zeiten des Chaos scheint seine Zeit gekommen zu sein. Reddar herrscht in seinem Reich mit strenger Hand und hat schon mehrere andere Reiche eingenommen. Alagea ist sein nächstes Ziel.

Die Invasoren
Diese seltsamen Kreaturen kommen aus einer anderen Dimension und übernehmen nach und nach Kontrolle über verschiedene Leute. Nur wenige wissen überhaupt von ihrer Existenz und von denen weiß keiner worum es sich bei ihnen handelt.

Zwergenkönig Gundhar
Gundhar ist ein alter Zwerg der schon die Herrschaft von drei Kaisern erlebt hat, er ist recht ruhig und stellt sich eher auf die Seite der Maschinisten. Er hat keine besondere Zuneigung zum Kaiserreich und kann durchaus auch damit leben, wenn Reddar über Alagea herrscht. Er hasst allerdings den Drachen Farunghol, der einst seinen Vater tötete.

Elfenkönigin Sivanthra
Die Elfenkönigin lebt zurück gezogen und sorgt sich eher um die Nöte ihres Volkes, als um alles andere. Ihre Traditionen funktionieren nicht mehr, seitdem die Magie schwindet. DIe Magie mit der sich die Elfen immer umgaben schwindet und mit ihnen auch die Alterslosigkeit und die verborgenen Orte. Die Elfen müssen sich der Welt stellen vor der sie sich so lange versteckt hielten.

Farunghol
Der rote Drache Farunghol ist mehr eine Naturgewalt als ein normales Wesen. Er ist einer der ältesten, wenn nicht der älteste, seiner Art und verfügt über enormes Wissen und Macht. Wenn Farunghol über das Land zieht, verstecken sich alle und beten, dass er sie verschont, doch auch seine Ausflüge werden seltener und der Schwund der Magie betrifft auch ihn, was ihn eher noch gefährlicher macht.

RelationshipIcons.png

Icons

Alagea Davepool Davepool